• Fakultät
  • Kontakt
  • English
Twitter icon

s-lab @ Twitter

Freitag, 08. Januar 2016

Eingeladener Vortrag bei der MESCONF über Modelle und Testen



Die Konferenz:

Die MESCONF legt den Fokus auf den Nutzen der Modellierung in der Entwicklung eingebetteter Systeme. Unsere Welt wird immer komplexer und dynamischer. Der stetige Wandel ist einer der Herausforderungen für Unternehmen. Erfolgreich sind die Unternehmen, die flexibel und schnell mit qualitativ hochwertigen Produkten auf die wechselnden Anforderungen des Marktes reagieren können. Wir sind überzeugt, dass Modellierung einen entscheidenden Beitrag leistet, diese Fähigkeit zu erreichen.

Mehr Informationen unter URL

Der Vortrag:

Während modellbasiertes Testen sich mit der Frage beschäftigt, wie Testfälle aus den Modellen abgeleitet werden, geht es in der testgetriebenen Modellierung zum einen um die Frage, wie Modelle aus den Testfällen abgeleitet werden, und zum zweiten um die Frage, welche Eigenschaften der Testbarkeit Modelle erfüllen müssen.

In diesem Vortrag werden die vielfältigen Begrifflichkeiten aus dem Schnittbereich Modellierung und Testen durchleuchtet sowie konkrete Techniken vorgestellt und voneinander abgegrenzt. Mittels ausgewählter Fallbeispiele wird über den Einsatz und die Akzeptanz der vorgestellten Techniken in der Industrie diskutiert.

Termin: 6. Oktober 2015 um 12:15 Uhr

Ort:

Infineon Technologies AG Neubiberg
Am Campeon 1-12,
85579 Neubiberg

Ansprechpartner: Dr. Baris Güldali